Buckfastköniginnen bestellbar

Liebe Imkerkollegen,

in diesem Jahr wird es die Möglichkeit geben, Buckfastköniginnen aus unserer Imkerei zu bestellen.

Ich kann ab sofort belegstellenbegattete Königinnen aus eigener Zucht anbieten.

Nähere Informationen erhaltet ihr im Onlineshop.

Die jeweilige Abstammung steht auf dem Versandkäfig. Das dazugehörige Pedigree findet ihr in der Datenbank der Pedigrees (voraussichtlich ab Herbst 2017).

Die Bienen fliegen

Heute ist ein Teil der Bienenvölker zum ersten Mal in diesem Jahr geflogen. Bisher haben 3 Völker den Winter nicht überlebt.

Ein großes Problem ist die Überwinterung auf Melezitose, die die Bienen im letzten August/September massenhaft eingetragen haben.
Diesen 3-Fachzucker können die Bienen nur durch Enzyme im Honigmagen aufspalten. Dafür brauchen sie aber jede Menge Wasser, welches sie im Winter nicht holen können.

Im schlimmsten Fall koten die Bienen im Bienenstock ab, was den Tod des Volkes bedeutet.

Hoffen wir also, dass sehr bald schöneres Wetter wird und die Bienen sich reinigen können.

Eines unserer Zuchtvölker am 15.02.2017

Der neue Trend der Ökoimkerei

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Imkerei. An sich ist das eine gute Sache, schwindet die Zahl der Imker und Bienenvölker Jahr für Jahr doch immer weiter.

In den letzten Jahren scheint sich jedoch ein gewisser Trend abzuzeichen, der mich besorgt werden lässt. Immer mehr Naturfreunde wollen sich mit der Imkerei beschäftigen. Dabei möchten sie nur ein Bienenvolk zur Bestäubung für ihren Garten aufstellen, von dem die Naturfreunde dann auch keinen Honig ernten wollen, vielleicht jedoch ein wenig, aber dann auch nur für den Eigenverbrauch.
„Der neue Trend der Ökoimkerei“ weiterlesen